Salzberg 2018

 21,90 inkl. MwSt.

750 ml
Rebsorten: Blaufränkisch/Zweigelt
14,0 %vol Alkohol
trocken
barrique

Auszeichnungen:
[icon name=“angle-right“ class=““ unprefixed_class=““] Falstaff Rotweinguide 2022 – 92 Punkte

 

Kategorie:

Beschreibung

Die Riede Salzberg – Südhänge, die die Ausläufer der Parndorfer Platte darstellen – zählt zu den prominentesten Lagen im Weinort Gols. Der Farbton erstrahlt in einem intensiven dunkelrot. Der finessreiche Geschmack reicht von angenehmen Vanillentönen bis hin zu Dörrpflaumen mit einer dezenten Note von bunten Pfeffer. Im Nachhall feine Karamelltöne gepaart mit einer angenehmen Mandelröstung. Gut eingebundene Tannine vollenden unseren hervorragenden kräftigen Rotwein der beiden Rebsorten Blaufränkisch und Zweigelt.

Unser Genusstipp: medium-rare gebratenes Steak mit Speckfisolen

empfohlene Trinktemperatur 18°C

Falstaff Rotweinguide 2022 – 92 Punkte

„kräftiges Rubingranat, dunkler Kern, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Mit einem Hauch von Cassis unterlegte dunkle Beerenfrucht, reife Zwetschken, kandierte Orangenzesten. Saftig, elegant, feine Fruchtsüße, gut integrierte Tannine, etwas Nougat und Dörffeigen im Nachhall, ein stoffiger Spesenbegleiter.“

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg