Weingut

Drei Generationen Wenzl-Kast

Das pannonische Klima rund um den Neusiedlersee wird nun bereits in dritter Generation von der Familie Wenzl-Kast genutzt, um ausgezeichnete Weine zu keltern.

Ein kurzer Blick in die Vergangenheit:

Nachdem der gelernte Schneidermeister KAST Wilhelm in den Siebzigerjahren des vorigen Jahrhunderts entschied, seine Schere endgültig an den Nagel zu hängen, um seiner größten Leidenschaft, der Weinproduktion, hauptberuflich nachzugehen, wurde der Grundstein für das Weingut Wenzl-Kast gelegt.

Ingrid Wenzl-Kast absolvierte als eine der wenigen Frauen im Burgenland die Meisterprüfung für Weinbau und Kellerwirtschaft und übernahm im Jahr 2000 gemeinsam mit ihrem Mann Harald den elterlichen Weinbaubetrieb.

Logistiker Harald Wenzl eignete sich als Quereinsteiger rasch die Geschicke eines Winzers an.

Mittlerweile werden sie tatkräftig durch ihr beiden Kinder, Johannes & Kerstin unterstützt. Johannes erlangte durch die Absolvierung der VinoHAK die Qualifizierung des Facharbeiters. Der nächste Schritt ist der Kellermeister. Kerstin ist im Moment dabei ein fachspezifisches Internationales Weinmarketing Studium zu absolvieren.

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass das Thema Wein in der Familie Wenzl-Kast einen außerordentlichen Stellenwert einnimmt.

Unser Zugang zum Weinbau

Wir haben uns entgegen dem allgemeinem Trend – das Weinsortiment zu straffen – dafür entschieden, die in Gols traditionelle Sortenvielfalt zu leben, sowie diese mit unseren Kunden zu erleben. Oberstes Credo bei der Verarbeitung ist natürlich der möglichst schonende Umgang mit der Traube sowie der Natur.

Wir versuchen, Jahr für Jahr, Weine in Spitzenqualität zu produzieren und diese zu einem vernünftigen Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. Dabei ist es uns wichtig, eine Harmonie zwischen Tradition und Moderne zu schaffen.

Getrieben durch unsere Kreativität und Leidenschaft sind wir stets darauf fokussiert, traditionelle Sorten neu zu interpretieren. Lassen Sie sich regelmäßig von unseren innovativen Weinen überraschen.

Das Weinbaugebiet

Die Weinregion rund um den Neusiedler See, zählt zu den bedeutendsten Österreichs.

Das Weinbaugebiet rund um die Gemeinde Gols erstreckt sich über Hanglagen vom Übergang der Parndorfer Platte in den Seewinkel bis hin zu einer ausgedehnten Ebene, dem Heideboden, der südlich von Gols in den Seewinkel mündet.

Die Anbaufläche des Weingut Wenzl-Kast erstreckt sich über ein Gebiet von 18 Hektar mit 25 verschiedenen Rieden. Die Traubensorten können ihr außergewöhnliches Aroma auf Südwesthängen mit unterschiedlichen Böden entwickeln, die von sehr kalkhaltigen Sand- und Lehmböden bis hin zu schottriger und lehmiger Braun- und Schwarzerde reichen.

Die Rieden Salzberg, Altenberg, Ungerberg, Gabarinza (Südwesthänge der Parndorfer Platte), die zu den besten Lagen von Gols zählen, ermöglichen die optimale Ausgangssituation für die weitere Verarbeitung der Trauben.

Die hohe Luftfeuchtigkeit und fast 2.000 Sonnenstunden im Jahr tragen zu der hohen Qualität der Weine bei.

Das einzigartige Klima rund um den Neusiedler See beeinflusst nicht nur das Wachstum hervorragender Süßweine, sondern auch kräftiger Rot- und fruchtiger Weißweine positiv. Besonders bei internationalen Weinverkostungen hat sich gezeigt, dass Weine aus der Region rund um den Neusiedler See, auf Augenhöhe mit Weinen aus aller Welt sind.

Abenteuer Wein

Wein bedeutet Genuss und Lebensfreude und sollte jedes gute Essen begleiten.

Jedoch ist nicht nur das Wein-Trinken ein aufregendes Erlebnis für alle Sinne, für uns ist es ebenfalls der Weinbau.

Die Auspflanzung neuer Rebstöcke, die Pflege der Jungweingärten, die Ernte und Verarbeitung der Trauben, sowie die Kellerarbeit sind für uns immer wieder sehr spannende Ereignisse, die jeweils für sich sehr viel Aufmerksamkeit und Fingerspitzengefühl benötigen.

Lebensfreude und Leidenschaft für den Wein, gepaart mit Tradition und Innovation sind unsere Erfolgsfaktoren.

Der Traum, guten Wein zu produzieren, entsteht als Vision im Kopf und ist ein langer Prozess. Eine Vision, harte Arbeit und dann das Ergebnis im Glas – ein wundervolles Erlebnis, das Sie beim Trinken unserer Weine riechen und schmecken werden.
[Zitat Kellermeisterin Ingrid Wenzl]