Heideboden 2015

 12,90 inkl. MwSt.

750 ml
Rebsorten: Blaufränkisch-Zweigelt
14,0 %vol Alkohol
trocken
barrique

Auszeichnungen:
A la Carte WeinGuide 2019 – 92 Punkte
Austrian Wine Challenge 2017 – GOLD
Falstaff Rotweinguide 2018 – 89 Punkte

Kategorie:

Beschreibung

Wine and friends are a great blend.

Heideboden 2015 eine ausgewogene Rotweincuvée der beiden Rebsorten Blaufränkisch und Zweigelt. Die Cuvée besticht durch das kräftige Purpurrot mit breiter Randaufhellung. Geografisch liegt die Region des Heidebodens zwischen der Parndorfer Platte und dem Seewinkel. Geschmacklich erinnert der Rotwein an ein frisches, rotes Beerenkonfit mit einem markanten Hauch von schwarzer Johannisbeere und Mon Cherié, sowie einem floralen Touch. Durch die zarten Tannine und dem mineralischen Finish, eignet sich unser Heideboden, als samtiger und unkomplizierter Speisenbegleiter. Durch den Ausbau im kleinen Barriquefass erhält der Rotwein eine angenehm, leichte Holzwürze.

Unser Genusstipp: Schweinslendchen im Speckmantel

empfohlene Trinktemperatur 18°C

A La Carte Wein-Führer 2019 – 92 Punkte

„kräftiger Farbkern, ausgeprägtes Fruchtspiel, Brombeere, Kirsche, Cranberry, gut eingebundene Röstaromatik, körperreicher Wein, straffe Struktur, feines Tannin im Abgang, fruchtiger Nachhall“

AWC Austrian Wine Challenge 2017 – GOLD

Falstaff Rotweinguide 2018 – 89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Frisches rotes Beerenkonfit, ein Hauch von Erdbeeren, floraler Touch. Mittlerer Körper, rotes Waldbeertouch, zarte Tannine, mineralisch, ein samtiger, unkomplizierter Speisenbegleiter.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg